Solar-Log™ und EGO Einschraubheizkörper - intelligentes Heizen mit PV-Strom

Durch die Kombination aus dem Solar-Log-Datenlogger und dem Ego-Heizstab kann überschüssige Energie von PV-Anlagen zur Erwärmung von Trinkwasser- und Kombispeicher verwendet werden.

 

Abhängig von der PV-Leistung kann der Heizstab in 500W Stufen geschaltet werden, maximal jedoch 3500W.

 

Im Sommer und in der Übergangszeit bietet diese Kombination ein hohes finanzielles Einsparpotential, weil keine fossilen Energieträger für die Warmwasseraufbereitung genutzt wird.

 

 

Solar-Log Datenlogger
Ego-Einschraubheizkörper
Datenblatt Solar-Log
Solar-Log 500.pdf
PDF-Dokument [2.9 MB]
Datenblatt Ego-Heizschraubheizkörper
Ego-Einschraubheizkörper.pdf
PDF-Dokument [150.6 KB]
Druckversion Druckversion | Sitemap
© expertSolar